Benefiz in Baden 21.12.2014

Auch heuer sind wir mit Klang(Herz)blut dabei den Kobv Behinderten Verband bei seiner Benefizgala zu unterstützen. Stephie Fe , Markus Müller und Monii Mathis freuen sich ein Teil dieser guten Sache sein zu dürfen. Hoffe Ihr kommt zahlreich und spendet auch brav. Wir werden euch musikalisch entlohnen 😉

…..für alle die sich jetzt fragen worum es denn geht…..

Darf ich euch Katharina vorstellen?

Sie ist 6 Jahre alt und hat das Rett-Syndrom. Das bedeutet, dass sie viele ihrer Fähigkeiten, die sie schon erlernt hatte, wieder verloren hat. Sie kann nicht mehr laufen, nicht mehr alleine essen und nicht sprechen.

Aber Katharina braucht nicht euer Mitleid… sie braucht unser aller Unterstützung. Sie ist ein ausgeglichenes und fröhliches Kind. Sie wird von ihrer Familie mit viel Liebe begleitet. Sie liebt es zu schaukeln und lässt mit Begeisterung Massagen und Therapien zu. Sie hält sehr willensstark Blickkontakt mit ihren Mitmenschen und könnte über einen besonderen Computer auch mit ihrer Umwelt kommunizieren. Therapien und Hilfsmittel verschlingen eine Menge Geld und darum wollen wir der Familie bei der Anschaffung des über Augenkontakt gesteuerten Computers helfen.

Kathi brauch kein Mitleid…..aber Mitgefühl!

Das Spendenkonto des KOBV – Österreichs größtem Behindertenverband, ist heuer nur für Katharina da.

IBAN: AT982020501000011088

BIC: SPBDAT21XXX

bei der Sparkasse Baden

Wir laden euch auch ganz herzlich ein, am letzten Adventsonntag, dem 21.12. 2014 ab 14.30 Uhr, mit uns die Benefiz-Gala „Eine Stimme für Katharina“ im Kurpark Baden, beim Musikpavillon, zu feiern. Jawohl feiern! Es ist ein guter Tag, diesem entzückenden Mädchen und ihrer Familie zu helfen. Gemeinsam sind wir stark!